• ab 11 Jahren,  Allerlei,  Neuheiten

    Adam und die Jagd nach der zerbrochenen Zeit

    (Anzeige) Was würdest du tun, wenn du die Zeit beeinflussen könntest? Der zwölfjährige Adam lebt als Bäckergehilfe seines Onkels ein eher ruhiges Leben in Manhattan, New York. Doch eines Tages trifft er auf einen mysteriösen Fremden im Regenmantel, der ihm ein abenteuerliches Leben prophezeit, wenn er nur auf den Dachboden geht. Dort findet der blasse und schmächtige Junge auch tatsächlich eine Schneekugel, die es in sich hat. Denn mit ihr kann er in die Vergangenheit reisen. Eine abenteuerliche Zeit beginnt, in der Adam spannende Dinge erlebt, neue Freunde findet und sich stark weiterentwickelt. Doch es gibt da auch noch jemand anderen, der das Geheimnis der Schneekugel kennt und es auf…

  • ab 8 Jahren,  Allerlei,  Neuheiten

    Die Reise zum Mittelpunkt der Magie

    (Anzeige) Die quirlige Flo ist erst kürzlich mit ihrem Papa nach London gezogen, da stößt sie auf der Straße mit dem etwas älteren George zusammen. Bei diesem Zusammenprall verliert der chaotisch-verpeilt wirkende Junge eine geheimnisvolle Karte – Walter Wonderlys Wundersamer Wegweiser zur Quelle der Magie – die Flo an sich nimmt. Während sie versucht herauszufinden, was es mit dieser Karte auf sich hat, trifft sie auf ihre neue Nachbarin Malú, die zuerst sehr schüchtern und zurückhaltend wirkt. Das Schicksal führt nun diese drei Kinder zusammen, und gemeinsam begeben sie sich auf eine abenteuerliche Schnitzeljagd durch London, auf der sie magischen Wesen wie Lindwürmern und Kelpies begegnen, ihre jeweiligen Stärken erkennen…

  • ab 10 Jahren,  Allerlei,  Neuheiten

    Ivy und die Magie des Poison Garden

    (Anzeige) Ivy, deren Mutter als Archäologin in der Weltgeschichte unterwegs ist, soll zu ihrem Großvater auf den englischen Landsitz Carlton Manor ziehen. Die Dreizehnjährige ist nur mäßig begeistert davon. Ihr Opa erscheint ihr kühl und sehr ernst. Doch dann erfährt Ivy vom Poison Garden mitten auf dem Anwesen, der magisch ist, und den sie jedoch nicht betreten soll. Als dann aber ihr Großvater in diesem Garten spurlos verschwindet, muss sie handeln. Gemeinsam mit Finn, dem Gartengehilfen, und dem sprechenden Fuchs Gabriel, begibt sie sich auf eine abenteuerliche Reise durch einen Garten voller zauberhafter Giftpflanzen und vieler Gefahren… © Baumhaus Verlag Das Motiv des geheimen und magischen Gartens ist nicht neu.…

  • ab 5 Jahren,  Allerlei,  Neuheiten

    Rumi – Dichter der Liebe

    (Anzeige) 🥳 VERLOSUNG weiter unten! 🥳 Kennt ihr den persischen Dichter und Sufi-Mystiker Rumi? Ich liebe seine Texte bereits seit einigen Jahren. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass der NordSüd Verlag anlässlich seines 750. Todestages in diesem Jahr ein wunderschönes Bilderbuch über Rumis Leben herausgebracht hat, welches uns in das persische Reich des 13. Jahrhunderts entführt. Das Buch "Rumi – Dichter der Liebe" (Anzeige)* erscheint offiziell am 21. September 2023. Ich gebe euch heute schon einmal einen Einblick. Außerdem können drei von euch je ein Buch hier bei mir gewinnen (siehe unten)! Beginnend mit seiner Geburt im Jahre 1207 im Iran, über seine Kindheit, begleiten wir den bis heute…

  • ab 11 Jahren,  Allerlei,  Neuheiten

    The Last Cuentista – Die letzte Erzählerin

    (Anzeige) Wir schreiben das Jahr 2061. Der Untergang der Erde steht kurz bevor. Schon sehr bald wird ein Komet einschlagen und alles Leben auslöschen. Die fast dreizehnjährige Petra Peña jedoch hat Glück. Sie darf zusammen mit ihrem jüngeren Bruder Javier und ihren Eltern, welche Wissenschaftler sind, in einem Raumschiff die Erde verlassen. Weitere ausgewählte Wissenschaftler mit ihren Familien sind an Bord. Ihr aller Ziel ist der Planet Sagan, der außerhalb unseres Sonnensystems liegt und erdähnlich sein soll. Die Reise dorthin wird 380 Jahre dauern. Darum werden Petra und die anderen in eine Art Schlaf versetzt. Auf dem Raumschiff befinden sich außerdem "Bodyguards", die sich von Generation zu Generation um die…

  • ab 6 Jahren,  Allerlei,  Klassiker,  Neuheiten

    Das Schulgespenst

    (Anzeige) Wer von euch kennt noch Carola Huflattich? Das aufgeweckte und freche Mädchen, das Fußball liebt und dessen Leibspeise kalte Kartoffelpuffer sind (kann ich so verstehen! 🙂 ). Die Viertklässlerin Carola ist pfiffig, gewitzt, zuweilen auch vorlaut und denkt gern über knifflige Fragen nach. Doch in der Schule ist sie nicht wirklich eine Expertin und langweilt sich im Unterricht eher. Da erschafft sie eines Tages das Schulgespenst Buh, welches ihr anbietet die Rollen zu tauschen. Und so kommt es, dass Carola sich nicht mehr mit Mathe und Deutsch herumplagen muss, sondern als Gespenst durch den Tag und die Nacht geistern kann. Und auch das Gespenst Buh gefällt sich in der…

  • ab 10 Jahren,  Allerlei,  Neuheiten

    Auf der Suche nach Emily McCrae

    (Anzeige) Die zwölfjährige Lily zieht mit ihrer Mutter von der Großstadt in ein kleines, verschlafenes Städtchen am Meer namens Edge. Sie findet alles dort einfach nur stinklangweilig und öde. Zuerst badet sie sich in ihrem Unglück, doch dann entdeckt Lily durch Zufall ein verborgenes Museum, das sehr seltsam erscheint. Denn darin befinden sich alltägliche Gegenstände und kleine Schätze eines Mädchens mit dem Namen Emily McCrae. Doch niemand in dem Örtchen heißt so. Wer war oder ist diese Emily? Zum Glück hat Lily neue Freunde in Edge kennengelernt und gemeinsam begeben die drei sich auf die Spurensuche nach einem Mädchen, welches auf mysteriöse Weise verschwand. Dabei geraten sie auch selbst in…

  • ab 10 Jahren,  Allerlei,  Neuheiten

    Eddie Albert und die Tierbande 1 – Das Amsterdam Abenteuer

    (Anzeige) Der zehnjährige Eddie hat ein ganz außergewöhnliches Talent, das er lieber verborgen hält. Er kann Tiere verstehen und mit ihnen sprechen! Diese Gabe hat ihm schon so manche Schererei eingebracht. So zum Beispiel als er einer kleinen Maus helfen wollte und deswegen Ärger in der Schule bekam. Nun muss sein alleinerziehender Vater für drei Wochen auf Fortbildung. Und Eddie soll in der Zeit bei seiner Tante Budge in Amsterdam wohnen. Zusammen mit seinen Haustieren – dem Hund Butch, der Hamsterdame Bunty und den Goldfischen Dan und Jake – macht er sich auf den Weg. Frisch in Amsterdam angekommen, beginnt nun das größte Abenteuer seines Lebens als er mit Hilfe…

  • ab 7 Jahren,  Allerlei,  Sachbücher

    Abenteuer im Spreewald – Lilly, Nikolas und das geheimnisvolle Tagebuch

    (Anzeige) Ferienzeit ist auch Reisezeit. Und wie wäre es mit einer Reise in den magischen Spreewald? Falls ihr einmal einen Ausflug zu diesem schönen Fleckchen Erde machen möchtet, habe ich einen tollen Buchtipp für euch und eure Kinder. Wie in "Abenteuer rund um Dresden und das Elbsandsteingebirge", welches ich euch bereits vorstellte, begleiten wir auch in "Abenteuer im Spreewald" (Anzeige)* wieder die Geschwister Lilly und Nikolas bei ihren Erlebnissen und Erkundungen im Spreewaldgebiet. Lilly, Nikolas und deren Eltern verbringen ihre Osterferien in einem Ferienhaus im Spreewald. Mit im Gepäck sind Überraschungseier – Geschenke der Großeltern – die alle ein besonderes Ausflugsziel beinhalten. Und so macht sich die Familie jeden Tag…

  • ab 4 Jahren,  Allerlei

    Hurra, ich bin ein Schulkind! – Mein Album zum Schulanfang

    (Anzeige) In einigen Teilen des deutschsprachigen Raums sind die Sommerferien bereits angebrochen. In den Geschäften stapeln sich wieder eine Menge an Schulsachen für das neue Schuljahr im Herbst. Bald werden die Bleistifte gespitzt, die Hefter angelegt und der Schulranzen gepackt. Zeit, sich auch auf die bevorstehende Schuleinführung vorzubereiten! Und passend dazu möchte ich euch das wundervolle Erinnerungsalbum "Hurra, ich bin ein Schulkind!" (Anzeige)* für Schulanfänger vorstellen. © Eulenspiegel Kinderbuchverlag Dieses Buch ist viel mehr als nur ein Steckbriefbuch, in dem die frisch Eingeschulten ihre Erinnerungen und ersten Eindrücke für die Ewigkeit festhalten können. Es finden sich auch sehr liebevoll ausgewählte Gedichte, kleine Texte und Rätsel sowie erste Schreibübungen und ein…

  • ab 10 Jahren,  Allerlei

    Luna und Sunny – Wenn die Magie des Mondes erwacht – Band 1

    (Anzeige) Die zwölfjährige Luna und ihr bester Freund Liem hatten sich den Schüleraustausch in dem kleinen englischen Dorf nahe Oxford ganz anders ausgemalt. Bereits zu Beginn am Londoner Flughafen scheint alles schief zu laufen, denn Lunas Koffer ist verschwunden. Und dann ist ihre Gastschwester Sunny so unerklärlich abweisend und unfreundlich zu ihr. Zudem geschehen seit Lunas Ankunft ziemlich seltsame Sachen. So bemerkt sie einen Fuchs, dessen Fell wie mit Glitzerpulver bestreut funkelt, und den nur sie zu sehen scheint. Auch der Gecko-Anhänger von Liems Gastbruder wirkt lebendig… Doch das Verrückteste ist wohl Flum – ein sprechender Sperlingskauz – der sich als Lunas Schutztier vorstellt und behauptet, sie wäre eine Mondmagierin.…

  • ab 3 Jahren,  Allerlei,  Gefühle

    Hallo! Das Buch der zehn Freundlichkeiten

    (Anzeige) Heute feiert mein Blog nicht nur Geburtstag 🥳, sondern heute ist auch Weltkindertag und zusätzlich noch Sag-etwas-Nettes-Tag! Passend dazu, möchte ich euch ein Bilderbuch vorstellen, das bereits sehr jungen Kindern die Themen Flucht und Freundlichkeit näher bringt. In diesem Zählbuch begleiten wir eine Flüchtlingsfamilie: 1 Schiff bringt sie auf den Weg, 2 Hände heben sie aus dem Boot hinaus, 7 Tage sind sie nun bereits im neuen Land und 10 Freunde haben die Kinder im Kindergarten gefunden. Von einem unsicheren Ort zu einem anderen sicheren Ort begegnen sie allen möglichen Menschen, die freundlich zu ihnen sind. © Gütersloher Verlagshaus Auf dem Titelbild erkennen wir bereits eine afrikanisch und eine…

  • ab 10 Jahren,  Allerlei,  Natur,  Neuheiten

    Das grüne Königreich

    (Anzeige) Caspia, fast dreizehn Jahre alt, muss den gesamten Sommer mit ihren Eltern in Brooklyn, New York verbringen. Das sind ganze elf Wochen, auf die sie so gar keine Lust hat! Caspia kommt aus einem kleinen beschaulichen Örtchen im Norden von Maine namens Wilmerton und kann große Städte überhaupt nicht leiden. Und außerdem vermisst sie ihre besten Freundinnen Ellie und Laryssa. Doch ihr Vater hat einen Auftrag auf einer Baustelle in New York bekommen und so führt kein Weg an einem Sommer in Brooklyn vorbei. Doch dann findet Caspia zehn Briefe in einer alten Kommode aus den Jahren 1958 bis 1961, die alle von der blinden Rosalinde an ihre Schwester…

  • ab 10 Jahren,  Allerlei

    Als Luis durch die Zeit sprang

    (Anzeige) Luis ist vor einem Jahr mit seiner Mutter, die sehr viel arbeitet, und seinem unternehmungslustigen Opa von der Stadt in ein Backsteinhäuschen auf dem Land gezogen. Doch leider hat er am neuen Wohnort immer noch keine richtigen Freunde gefunden und auch in der Schule wird er eher gemobbt. Eines Tages findet Luis auf dem Sperrmüll eine alte Kiste mit Bildern und Briefen des berühmten Forschers Alexander von Humboldt. Er ist fasziniert vom Leben des Mannes, der vor über zweihundert Jahren lebte, und reist mit Hilfe eines geheimnisvollen Sessels sogar regelmäßig in die Vergangenheit, besucht den Forschungsreisenden in seinem Büro und führt anregende Gespräche mit ihm. Luis stürzt sich immer…

  • ab 10 Jahren,  Allerlei,  Märchen,  Neuheiten

    Fairy Tale Camp 2 – Eine Freundschaft wie im Märchen

    (Anzeige) Könnt ihr euch erinnern, wann ihr zuletzt ein Märchen gelesen oder gehört habt und welches es war? Bei mir war es "Der Wolf und die sieben Geißlein" von den Gebrüdern Grimm, gelesen von Eugen Drewermann, der es auf seinem YouTube-Kanal tiefenpsychologisch analysierte. Dieses Märchen taucht auch im zweiten "Fairy Tale Camp"-Band von Corinna Wieja auf, zumindest in Form von Will, der ein Nachfahre des Wolfes ist. Will ist zusammen mit anderen Nachkommen Grimmscher Märchenfiguren Maries bester Freund. Die zwölfjährige Marie, die aus der Frau-Holle-Familie entstammt, entdeckte im ersten Band ihre magischen Fähigkeiten sowie ihre wahre Herkunft und besucht seitdem das Fairy Tale Camp – eine Art märchenhaftes Internat. Nun…

  • ab 4 Jahren,  Allerlei,  Natur

    Die tanzende Frühlingsgöttin

    (Anzeige) Adi fährt mit seinem Vater zum ersten Mal auf den Alishan – ein Berg im zentraltaiwanischen Gebirgsmassiv. Mit der Waldbahn tuckern sie hinauf in diese beeindruckende Naturlandschaft. Adi trägt ein geheimnisvolles Säckchen seiner vor kurzem verstorbenen Großmutter bei sich. Darin befinden sich getrocknete Kirschblütenblätter. Die Oma hatte ihm erzählt, dass sich jedes Jahr zum Kirschblütenfest ihre guten Freunde, die Tiere, auf dem Berg Alishan unter einem Kirschbaum treffen, um singend und tanzend die Frühlingsgöttin aus ihrem Schlaf zu wecken. Doch dieses Jahr lässt der Frühling auf sich warten. Die Kirschblütenelfe, die die Frühlingsgöttin wecken soll, ist sehr krank und die Tiere des Waldes frieren und haben Hunger. Wird Adi…

Schön, dass Du meinen Blog besuchst. :)

Trag Dich ein, um Benachrichtigungen zu neuen Glückskinderbuch-Beiträgen zu bekommen.

Zur Bestätigung bitte noch den Link in der ersten E-Mail anklicken (ggf. im Spamordner danach Ausschau halten) & dann sind wir verbunden. :)

Ich sende keinen Spam! Erfahre mehr in meiner Datenschutzerklärung.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner