• ab 4 Jahren,  Gefühle,  Klassiker

    Leb wohl, lieber Dachs

    (Werbung, unbezahlt) Erinnerungen leben weiter. In dieser Woche möchte ich euch zwei Bücher zum Thema "Kinder in Trauerzeiten begleiten" vorstellen. Wenn ihr auch ein Instagramkonto habt, könnt ihr gerne einmal unter dem Hashtag #KinderinTrauerzeitenbegleiten nachsehen. Drei Bloggerfreundinnen und ich sammeln dort nämlich noch weitere Kinderbücher zu diesem Thema. Dachs wurde von allen Tieren geliebt und geschätzt. Er war verlässlich und immer zur Stelle, wenn jemand Hilfe brauchte. Doch er war schon sehr alt und wusste, dass er bald sterben würde. Dies bereitete ihm kein Unbehagen, obgleich er sich sorgte, wie seine Freunde mit seinem Tod umgehen würden. Dann nahte sein letzter Abend – er verabschiedete sich noch einmal innerlich vom…

  • ab 3 Jahren,  Klassiker

    Das Rübchen

    (Werbung, unbezahlt) Heute habe ich wieder einen DDR Kinderbuchklassiker für euch. "Das Rübchen" ist eine kleine feine Geschichte nach einem russischen Volksmärchen für Kinder ab 3. Der Großvater pflanzt ein Rübchen und dieses wächst und gedeiht zu einer riesengroßen Rübe. Nun will er sie ernten und zieht und zieht, doch die Rübe steckt tief in der Erde. Nach und nach kommen die Großmutter, die kleine Mascha, das scheckige Hündchen, das schwarze Kätzchen und zuletzt das graue Mäuschen gelaufen, um zu helfen. Und sie ziehen und ziehen und hau ruck… Werden sie es schaffen, die Rübe zu ernten? (Na klar! 🙂 ) © VEB Postreiter-Verlag © VEB Postreiter-Verlag Zusammen geht alles…

  • ab 3 Jahren,  Klassiker

    Teddy Brumm

    (Werbung, unbezahlt) Liebe Kinder, hört die Mär von dem kleinen Teddybär, der sich nachts im Wald verlief und dort ganz alleine schlief. So beginnt ein beliebter und wunderschöner DDR Kinderbuchklassiker, den ich euch heute vorstellen möchte. Mehrere Generationen von kleinen und großen Lesern lieben diese Geschichte um den kleinen gelben Teddy, der ob eines Loches im Fell von seinem Menschenkind Klaus achtlos in die Ecke geworfen wird und daraufhin sein Glück im Wald versucht zu finden. Dort erlebt er Abenteuer mit Bienen und Honig und trifft auf eine liebe Bärenfamilie, die ihn aufnimmt. Doch dann bekommt er Heimweh. Wird er sich wieder auf den Weg zurück zu seinem Klaus machen?…

  • ab 8 Jahren,  Klassiker

    Alfons Zitterbacke

    (Werbung, unbezahlt) Alfons Zitterbacke ist ein liebenswerter Pechvogel wie er im Buche steht. Man kann nur staunen, was ihm so alles passiert. Dabei ist er überhaupt gar nicht frech, sondern hilfsbereit und freundlich und stets bemüht, alles richtig zu machen. Doch irgendwie geht immer alles schief… Ein DDR Kinderbuchklassiker von Gerhard Holtz-Baumert aus dem Jahr 1958, der heute noch Kinder und Junggebliebene mit seinen lustigen Geschichten zum Lachen bringt. Dieses Kinderbuch, welches ich in meiner Kindheit sehr oft und sehr gerne gelesen habe, ist eins meiner liebsten Bücher geblieben. Und ich muss an vielen Stellen immer noch schallend loslachen über die Erlebnisse von Alfons. 🙂 Zum Beispiel, wenn er seinen…

  • ab 4 Jahren,  Klassiker

    Disney Die Gold-Edition

    (Werbung, unbezahlt) Wenn ihr Disney Fans seid, dann habe ich heute einen besonderen Tipp für euch: Die Disney Gold-Edition von Hachette. Bereits seit 2019 gibt es jede Woche eine neue Buchausgabe eines Disney-Klassikers mit einem schönen goldenen Einband. Eine fantastische Sache auch für Sammler! © Hachette Die Texte der Buch-Sammelreihe sind kindgerecht verfasst, gut lesbar und in großer Schrift, und sie sind auch für Vorschulkinder gut verständlich. Die Bilder zeigen sich in bekannter Disney-Qualität. © Hachette Dekorativ sieht die Gold-Edition in jedem Bücherregal auch noch aus, denn die Buchrücken ergeben in der chronologischen Reihenfolge aufgestellt eine hübsche Aneinanderreihung von Disney-Figuren. © Hachette Die Reihe ist momentan leider nicht mehr als…

  • ab 4 Jahren,  Klassiker,  Märchen

    Dornröschen

    (Werbung, unbezahlt) Dornröschen… das allseits bekannte und beliebte Märchen der Gebrüder Grimm, in welchem sich eine Prinzessin im fünfzehnten Jahr an einer Spindel sticht und daraufhin zusammen mit ihrem Hofstaat in einen hundertjährigen Schlaf fällt. Diese Ausgabe des DDR Kinderbuchverlags Berlin von 1965 ist aufgrund ihrer Illustrationen etwas ganz Besonderes. © Beltz | Der KinderbuchVerlag Der Text des Märchens in dieser Ausgabe wurde nicht sprachlich modernisiert und entstammt einer der ersten Auflagen der Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm. Dies ist für mich ein Qualitätsmerkmal. Ich persönlich bin der Meinung, dass Kinder sehr wohl Texte verstehen und vor allem fühlen können, die in einer für sie altmodisch klingenden Sprache verfasst…

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner