ab 2 Jahren,  Klassiker,  Natur

Der Herbst steht auf der Leiter

(Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt)


Gestern nun war es offiziell so weit. Der Herbst ist da und mit ihm die Farbenpracht der Bäume. Wenngleich jetzt im Altweibersommer noch etliche Blätter grün sind, so wird sie der Maler Herbst in den nächsten Wochen in einen bunten Blätterreigen aus feurigem Rot, leuchtendem Gelb und warmem Orange verwandeln. Freut ihr euch schon darauf?


Der Herbst steht auf der Leiter
Und malt die Blätter an,
Ein lustiger Waldarbeiter,
Ein froher Malersmann.

Er kleckst und pinselt fleißig
Auf jedes Blattgewächs,
Und kommt ein frecher Zeisig,
Schwupp, kriegt der auch 'nen Klecks.

Die Tanne spricht zum Herbste:
Das ist ja fürchterlich,
Die andern Bäume färbste,
Was färbste nicht mal mich?

Die Blätter flattern munter
Und finden sich so schön.
Sie werden immer bunter.
Am Ende falln sie runter.

© Eulenspiegel Kinderbuchverlag


Diese Zeilen stammen aus dem bekannten Gedicht "Der Herbst steht auf der Leiter" von Peter Hacks, welches das herbstliche Naturschauspiel gelungen einfängt. Der Dichter war einer der bedeutendsten Dramatiker, Lyriker, Erzähler und Kinderbuchautoren der DDR. Wie wunderbar, dass der Eulenspiegel Kinderbuchverlag ein wirklich schönes Pappbilderbuch mit stimmungsvollen Illustrationen von Annika Huskamp dazu gestaltet hat.

© Eulenspiegel Kinderbuchverlag


Wir begleiten den Herbst als Malersmann, wie er durch die Welt zieht und hier und da einen Klecks Farbe hintupft. Ein Eichhörnchen, Ratten, ein Zeisig und ein Dachs leisten ihm Gesellschaft. Die wohl vergnüglichste Seite im Buch zeigt die Tiere und den Maler Herbst fröhlich tanzend, kullernd und lachend im stürmischen Wind. Der aus russischem Zeitungspapier gebastelte Malerhut des Herbstes fliegt davon und er lacht gutmütig. Herrlich! Diese Doppelseite macht so gute Laune und auch Lust darauf, in die Natur zu gehen und sich den Wind um die Nase wehen zu lassen! 😀

Auf der Rückseite des Buches findet man noch den Notensatz und die Akkorde des von Jonas Körfer komponierten Liedes zum Gedicht.

© Eulenspiegel Kinderbuchverlag


Ein lebensfrohes Bilderbuch, das ganz großartig in die stürmische, regnerische, aber auch farbenfrohe Herbstzeit passt. Macht es euch mit dem Buch, einer Kuscheldecke, einem Heißgetränk auf dem Stövchen und einem köstlich wärmenden Eintopf gemütlich, wenn die Herbststürme draußen tanzen! Auf einen schönen Herbst! 🍁

Ich danke dem Eulenspiegel Kinderbuchverlag recht herzlich für das Rezensionsexemplar!

Alles Liebe,


Angaben zum Buch:

Autor: Peter Hecks
Illustratorin: Annika Huskamp
Melodie: Jonas Körfer
Verlag: Eulenspiegel Kinderbuchverlag
Seitenzahl: 12 Seiten
Erscheinungsdatum: 12. September 2018
Altersempfehlung: ab 2 Jahren
ISBN: 978-3359023722
Bildquelle: © Eulenspiegel Kinderbuchverlag

Neben eurer Buchhandlung vor Ort, könnt ihr das Buch auch hier kaufen:
close

Schön, dass Du meinen Blog besuchst. 🙂

Trag Dich ein, um Benachrichtigungen zu neuen Glückskinderbuch-Beiträgen zu bekommen.

Zur Bestätigung bitte noch den Link in der ersten E-Mail anklicken (ggf. im Spamordner danach Ausschau halten) & dann sind wir verbunden. 🙂

Ich sende keinen Spam! Erfahre mehr in meiner Datenschutzerklärung.

Schreib einen lieben Kommentar. :)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner