• ab 3 Jahren,  Weihnachten

    Herr Dachs hat einen Weihnachtswunsch

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Der grummelige Herr Dachs mag keine Feste und wünscht sich, das Weihnachtsfest möge in diesem Jahr ausfallen. Doch die anderen Waldtiere freuen sich so sehr auf den Weihnachtsbären, der sie bald besuchen wird. Ein kleiner Fuchs empfindet Mitgefühl für Herrn Dachs und fühlt, dass er tief drinnen traurig und einsam ist. Wird es ihm gelingen, den Zauber der Weihnacht im Herzen des Weihnachtsmuffels zu entfachen? © Ullmann Medien Liebevoll und kindgerecht beschreiben die britische Autorin Lily Murray sowie die Übersetzerin Cara Neumann in einfacher Reimform die Geschehnisse. Gefallen hat mir, dass zu den Tieren im Wald nicht der Weihnachtsmann, sondern der Weihnachtsbär kommt. 🙂 Herausragend an dem…

  • ab 6 Jahren,  Allerlei

    Pepino Rettungshörnchen – Alarm im Park

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Jupsidupisdu! Hier kommt Pepino – "das beste Rettungs-Eichhörnchen, das jemals in einem Dachboden über einer Feuerwache gelebt hat"! Wann immer die Feuerwehrleute zu einem Einsatz aufbrechen, ist Pepino zur Stelle. Zusammen mit seinem jüngeren Bruder Amini, seiner besten Eichhörnchenfreundin, der mutigen Jala, Hund Tiramisu und der Mönchsgrasmücke Dinki erlebt er einige Abenteuer. So hilft Pepino als kleine Igelbabys von einem Baum verschüttet wurden. Doch dann ist auf einmal sein kleiner Bruder Amini verschwunden? Hat der fiese Marder Don Kling etwas damit zu tun und werden Pepino und seine Freunde Amini retten können? © cbj Verlag Die Tierfiguren werden von der Autorin Irmgard Kramer liebevoll und sympathisch beschrieben.…

  • ab 6 Jahren,  Weihnachten

    Winter auf der Hummelinsel

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Selma und ihre Freunde Maja und Marre treffen sich in den Herbstferien erneut auf der schwedischen Hummelinsel. Sogleich erwartet sie eine große Überraschung. Sie finden ein junges Eichhörnchen, das ohne seine Mutter unterwegs ist und bringen es zur Bäuerin Linnéa, die eine Eichhörnchen-Pflegestation hat. Dort helfen sie, den Kleinen wieder aufzupäppeln. Mit den Winterferien kommt auch der Schnee und die Kinder erleben noch so einige kleine Abenteuer auf ihrer geliebten Hummelinsel. Werden sie auch das Weihnachtsfest zusammen feiern? Zu viel möchte ich nicht verraten, das solltet ihr schon selbst lesen. 🙂 Dies ist der zweite Teil der Hummelinsel-Geschichten. Er kann jedoch völlig eigenständig auch ohne den ersten…

  • ab 9 Jahren,  Neuheiten

    Mission Kolomoro

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Jennifer möchte ihr Versprechen an Opa erfüllen und ihn nach seinem Tod zu seiner letzten Ruhestätte in Kolomoro bringen. Also schüttet sie seine Asche in eine Schüssel, steckt diese in eine Plastetüte, schnappt sich ihren Rehpinscher Püppi und macht sich auf den Weg. Da trifft sie auf fünf weitere Kinder – wohl alle Klassen- oder Schulkameraden, die sich jedoch nicht wirklich gut kennen – Zeck, Katja, Fridi, Mustafa und Polina. Sie alle werden nun mehr oder weniger freiwillig Teil der Mission Kolomoro, bei der weder Jennifer selbst noch die anderen genau wissen, wo eigentlich Kolomoro liegt. Werden die Kinder es gemeinsam schaffen, Opa Ottos letzten Wunsch zu…

  • ab 4 Jahren,  Gefühle,  Klassiker

    Leb wohl, lieber Dachs

    (Werbung, unbezahlt) Erinnerungen leben weiter. In dieser Woche möchte ich euch zwei Bücher zum Thema "Kinder in Trauerzeiten begleiten" vorstellen. Wenn ihr auch ein Instagramkonto habt, könnt ihr gerne einmal unter dem Hashtag #KinderinTrauerzeitenbegleiten nachsehen. Drei Bloggerfreundinnen und ich sammeln dort nämlich noch weitere Kinderbücher zu diesem Thema. Dachs wurde von allen Tieren geliebt und geschätzt. Er war verlässlich und immer zur Stelle, wenn jemand Hilfe brauchte. Doch er war schon sehr alt und wusste, dass er bald sterben würde. Dies bereitete ihm kein Unbehagen, obgleich er sich sorgte, wie seine Freunde mit seinem Tod umgehen würden. Dann nahte sein letzter Abend – er verabschiedete sich noch einmal innerlich vom…

  • ab 8 Jahren,  Neuheiten

    Burgferien mit Familie Nussbaum

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Juhuuu, die Nussbaums sind wieder da und erleben ihr zweites Abenteuer aus der Feder von Anja Schenk! Und es ist mindestens genauso spannend und unterhaltsam wie der erste Band "Die total verrückte Reise der Familie Nussbaum", den ich euch bereits vorstellte. Die mit Hund Charly sechsköpfige, liebenswert chaotische Familie fährt diesmal in den Herbstferien samt liebgewonnenem Reisebulli Gisela auf eine Burg. Dort hat Mutter Sabine Nussbaum ihren ersten großen Blumenladen-Auftrag. Doch der Burgherr Julius von Schauderfels entpuppt sich als ziemlich schräger und kauziger Geselle. Merle, das Sandwichkind der Familie, vermutet sogar, er wäre ein Vampir. Wie gruselig! Und dann birgt die Burg auch noch ein uraltes Familiengeheimnis…

  • ab 10 Jahren,  Neuheiten

    Ein Mädchen namens Owl

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Owl ist kein gewöhnliches Mädchen – das wird der Dreizehnjährigen mehr und mehr bewusst. Wenn starke Gefühle sie überkommen, bildet sich Raureif auf ihren Händen und Armen und sie weint Eistränen. Mit ihrer Mutter kann sie nicht wirklich darüber sprechen, schließlich gibt sie ihr auch bei einem anderen sehr wichtigen Thema keine greifbaren Antworten. Denn Owl hat nie erfahren, wer ihr leiblicher Vater ist. Ihre Mutter erzählt ihr zwar seit Owl denken kann magische Geschichten über eine Winterwelt, in der sie einem kraftvollen, wunderschönen Mann begegnete, doch nichts davon ist für Owl wirklichkeitsnah. Auch ihrer besten Freundin Mallory kann sie sich nicht anvertrauen, da diese gerade mit…

  • ab 4 Jahren,  Neuheiten

    Zwei warten auf Schnee

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Schneemann Schorsch und Schneehase Holm sind die allerbesten Freunde. Sie leben zusammen in einem gemütlichen Häuschen auf einem Hügel, freuen sich schon auf Weihnachten und sind eigentlich wunschlos glücklich. Eigentlich. Denn was ihnen noch zu ihrem Glück fehlt ist SCHNEE! Der lässt leider in diesem Jahr auf sich warten. Die beiden Freunde versuchen mit allerlei ausgefallenen Ideen, den Schnee herbeizulocken. So basteln sie Schneeflocken aus Papier, schleppen den geöffneten Kühlschrank in den Garten, um die Luft zu kühlen und singen inbrünstig Schneelieder. Schorsch spielt sogar "Toter Schneemann", um Mitleid zu heischen. Doch leider alles ohne Erfolg. Die weiße Pracht stellt sich nicht ein. Werden die zwei am…

  • ab 11 Jahren,  Natur,  Neuheiten

    Nachtschattenwald

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Habt ihr schon einmal darüber nachgedacht, wie es wäre, wenn sich die Natur – von uns Menschen seit vielen Jahren so schrecklich misshandelt – ihren Raum wieder zurückerobert und wir uns ihr unterordnen müssen? In solch einer Welt leben Finn und seine beste Freundin Samira. Ein riesiger Urwald umgibt ihr Zuhause. Mit der entfernteren Außenwelt haben die Menschen keinen Kontakt mehr. Computer, Mobiltelefone oder Internet funktionieren schon seit einer Weile nicht mehr. Lebensmittel werden wieder selbst hergestellt anstatt sie um die ganze Welt zu karren und dann im Supermarkt zu kaufen. Das alles könnte so idyllisch klingen, wäre da nicht der Mondwandler – ein vermeintlich mystisches Wesen…

  • ab 11 Jahren,  Neuheiten

    Tage der Mondschnecke

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Lucy zeichnet sehr gern und verbringt am liebsten Zeit mit ihrem besten Freund Fred. Für Naturwissenschaften hat sie sich bis jetzt nie wirklich interessiert, obwohl doch ihre vor 5 Jahren verstorbene Mutter eine geschätzte Meeresbiologin war, die es liebte, den Haien zu folgen und sie zu studieren. Doch dann wird ein toter Weißer Hai an die Küste von Rockport, Massachusetts – Lucys Wohnort – gespült, der einiges in ihrer (Gefühls)Welt in Bewegung bringt. Die fast Dreizehnjährige wird inspiriert, sich für die Arbeit ihrer Mutter zu interessieren und fängt an, Haie und deren Anatomie zu studieren, um sie besser zeichnen zu können. Aufgrund eines weiteren tragischen Ereignisses, wird…

  • ab 3 Jahren,  Allerlei

    Der Feuertopf brodelt

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Es ist Winter in Peking und eisiger Wind pfeift durch die menschenleeren abendlichen Gassen. Großväterchen Yu sitzt allein und verlassen in seiner Garküche "Zum alten Feuertopf" und wartet vergebens auf Gäste. Um sich zu wärmen, zündet er den riesigen Feuertopf an und stellt alle Zutaten bereit. Da klopft es an der Tür und ein kleines frierendes Mädchen steht davor. Später klopft noch ein Junge und dann noch ein Junge. Ihnen allen gewährt Großväterchen Yu Einlass und bewirtet sie. Zusammen machen es sich die Vier um den Feuertopf gemütlich und genießen die gemeinsame Zeit. Am nächsten Tag kommen die Kinder wieder und bringen nicht nur Fische, Fleisch und…

  • ab 4 Jahren,  Gefühle,  Neuheiten

    Ella und der Funkelzauber

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) In einer kleinen Höhle im Stamm der alten Eiche lebt Ella Funkelfalter. Ihre mottengleichen Flügel sind so empfindlich, dass Ella sie nicht der Sonne aussetzen darf. Und dabei ist es doch ihr allersehnlichster Wunsch, einmal den beginnenden Tag und die aufgehende Sonne zu sehen. Stattdessen sammelt sie des Nachts, wenn der Mond hell am Himmel steht, jedes kleine Licht, das sie finden kann und schenkt es denen, die Hilfe brauchen, um den rechten Weg zu finden, oder die sich vor der Dunkelheit fürchten. Die dankbaren Tiere des Waldes möchten Ella etwas von dem Licht zurückgeben, welches sie jede Nacht unermüdlich verteilt. Wird sie sich über die Überraschung…

  • ab 9 Jahren,  Natur,  Neuheiten

    Karline und der Flaschengarten

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Die elfjährige Karline und ihr Vater sind ein eingespieltes Team. Doch seit kurzem gibt es noch eine neue Frau in Papas Leben – Arve. Karline hat Sorge, dass Arve den Platz ihrer Mutter einnehmen möchte und denkt an all die bösen Stiefmütter in Märchen. Zum Glück entdeckt sie gemeinsam mit ihren Freunden Grete und Lucas einen versteckten japanischen Garten auf einem verlassenen Fabrikgelände. Dort verbringen die Kinder sehr viel Zeit, hegen und pflegen den Garten, freunden sich mit Imad, einem Jungen aus dem Iran, an und genießen die gemeinsame Zeit in ihrem Rückzugsort. Doch das geliebte grüne Paradies des Vierergespanns droht, einer Tankstelle weichen zu müssen. Wird…

  • ab 3 Jahren,  Natur

    Carlitos sucht einen Freund

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Der kleine Spatz Carlitos ist auf der Suche nach einem neuen Freund, denn seine Spatzenfreunde sind ihm heute einmal viel zu laut und lebhaft. Neugierig und mutig macht er sich auf den Weg und spricht eine Menge anderer Vögel an. So trifft er auf die Amsel, den Erpel, das Blässhuhn, den Buntspecht, den Waldkauz, den Rotmilan und den Storch. Doch alle diese Vögel lehnen es ab, mit ihm befreundet zu sein, weil er nicht so ist wie sie selbst. So kann er für die Amsel nicht gut genug singen, für das Blässhuhn nicht tief genug tauchen und für den Rotmilan nicht hoch genug segeln. Jedoch, der kleine…

  • ab 8 Jahren,  Neuheiten

    Zeitreise mit den Nepomuks – Bei den Römern

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Die vier Nepomuk-Kinder Theresia, Nikolas, Maria und Chris reisen zum erneuten Male in die Vergangenheit. Diesmal geht es mit Hilfe eines Wachstäfelchens ihres Opas in die Zeit der Römer in Südtirol. Dort erfahren sie am eigenen Leib (wortwörtlich) sehr viel über den Schulalltag, über die damaligen Sitten und Gebräuche und über nützliche Erfindungen der Römer. Zusätzlich finden die Nepomuks eine neue Freundin, die Römerin Aurelia, deren Vater Feldherr ist und bestohlen wurde und nun seine Arbeiter nicht mehr bezahlen kann. Wird es den Kindern gelingen, den Dieb des Geldtopfes ausfindig zu machen? Die Südtiroler Autorin Heidi Troi schreibt sehr lebendig und locker-leicht. Oft schimmern Witz und Humor…

  • ab 4 Jahren,  Natur

    Glückskäfer Luis

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Der kleine Marienkäfer Luis ist traurig. Seine sechs Käferfreunde wollen nicht mehr mit ihm spielen und sagen, er wäre ein Tollpatsch und überhaupt gar kein Glückskäfer. Kann es sein, dass er trotz seiner sieben Punkte ein Pechvogel ist? Luis fliegt bekümmert davon. Da trifft er die alte Hummel, die Wanze, den Schmetterling, den Tausendfüßler und den Regenwurm. Sie alle sind ebenso wie er betrübt und niedergeschlagen. Da hat Luis eine Idee, wie er sie aufheitern kann. Wird er doch noch jemandem Glück bringen können? © Wiesengrund Verlag Luis – die Hauptfigur dieses liebevoll gestalteten Kinderbuchs von Anja Schenk habe ich sofort in mein Herz geschlossen. Die Autorin,…

  • ab 10 Jahren,  Gefühle,  Natur,  Neuheiten

    Daliahs Garten

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Die zwölfjährige Daliah und ihre Eltern müssen ihr Zuhause Schloss Lilienfels verlassen und in eine Stadtwohnung ziehen. Besonders für Daliah ist dies ein herber Verlust, denn sie verbrachte sehr viel Zeit in dem magischen Garten des Schlosses und führte sogar ein geheimes Tagebuch, in dem sie alle Gartenentdeckungen und -erkundungen festhielt. Glücklicherweise freundet sie sich mit Rahim, dem Sohn des neuen Schlossbesitzers, an und hat so weiterhin Zugang zu ihrem geliebten Schlossgarten, in dem immer seltsamere Dinge vor sich gehen. Warum ist Rahims Vater auf einmal so gefühlskalt und was hat es mit dem grünen Nachtfeuer im Garten auf sich? Für Daliah, die die Gefühle anderer Lebewesen…

  • ab 9 Jahren,  Neuheiten

    Fuchsland

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Juna und ihr bester Freund Ilo leben in Fuchsland – einem Dörfchen, in dem das Glück zu wohnen scheint, das jedoch auch vollkommen von der restlichen Welt abgeschlossen ist. Jeder Fuchsland Bewohner besitzt einen Magieling, dies ist ein beseelter Gegenstand mit einem eigenen Willen. Die beschauliche Idylle der Dorfbewohner wird jedoch jäh durch die Ankunft eines fremden Jungen unterbrochen, der verdächtigt wird, die Rathausuhr – den mächtigsten Magieling – zerstört und somit alle Magie aus Fuchsland verbannt zu haben. Hinzu kommt, dass sich die von den Fuchsländern als äußerst gefährlich wahrgenommenen Goldfüchse aus dem Dämmerwald plötzlich immer näher an das Dörfchen heran bewegen. Die Einzige, die zu…

  • ab 11 Jahren,  Neuheiten

    Keeper of the Lost Cities – Der Aufbruch

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Sophie ist anders als ihre Mitmenschen. Nicht nur, dass die Zwölfjährige hochintelligent ist und bereits mehrere Schulklassen übersprungen hat, sie trägt auch eine geheime Gabe mit sich, denn sie versteht es, die Gedanken anderer zu lesen. Ihr ganzes Leben lang fühlte sie sich daher wie eine Außenseiterin. Dies ändert sich an dem Tag, an dem sie auf Fitz trifft, einen Elfenjungen, der ihr eröffnet, dass sie ebenfalls ein Elf ist und zum Volk der Elfen gehört. Für Sophie beginnt eine abenteuerliche Reise, auch zu sich selbst. Die Geschichte der Autorin Shannon Messenger erinnert in vielen Aspekten sehr stark an die Harry Potter Welt von J.K. Rowling. Ein…

  • ab 8 Jahren,  Neuheiten

    Annemone Apfelstroh

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Annemone Apfelstroh wohnt mit ihrem Vater, einer einhörnigen Ziege und einem dicken Kater in einem windschiefen Häuschen, welches in einem Tal liegt, fernab der restlichen Zivilisation. Es ist eine Welt, in der das Wünschen noch funktioniert. Das klingt nach einer perfekten Welt, sagt ihr? Nun, eine sehr wichtige Person im Leben des Mädchens fehlte, nämlich Annemones Mutter. Die war eines Tages als Annemone noch klein war, einfach so verschwunden. Wird sie ihre Mutter mit Hilfe der Töpferscheibe des Vaters wiederfinden? Eine magische Reise durch Raum und Zeit beginnt. © Carlsen Verlag Das Besondere an diesem Kinderbuch ist, dass es von insgesamt 10 Autoren im Frühling 2020 geschrieben…

  • ab 3 Jahren,  Gefühle

    Der Dachs hat heute schlechte Laune!

    (Werbung, unbezahlt) Wer kennt es nicht. Es gibt so Tage, da wacht man auf und ist gleich schlecht gelaunt. Einfach so. Davon kann auch der Dachs in "Der Dachs hat heute schlechte Laune!" ein Lied singen. Er hat so was von schlechte Laune und möchte erst einmal nur zu Hause bleiben. Doch dann zieht es ihn doch hinaus und er trifft den Waschbären, den Hirsch, die Maus, den Fuchs, den Hasen und das Eichhörnchen und alle steckt er mit seiner üblen Laune an. Nach seinem Spaziergang ist er wieder fröhlich und pfeift sogar ein Liedchen bei der Arbeit. Doch was ist mit den anderen Tieren des Waldes? Die sind gar…

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner