• ab 2 Jahren,  Klassiker,  Natur

    Der Herbst steht auf der Leiter

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Gestern nun war es offiziell so weit. Der Herbst ist da und mit ihm die Farbenpracht der Bäume. Wenngleich jetzt im Altweibersommer noch etliche Blätter grün sind, so wird sie der Maler Herbst in den nächsten Wochen in einen bunten Blätterreigen aus feurigem Rot, leuchtendem Gelb und warmem Orange verwandeln. Freut ihr euch schon darauf? Der Herbst steht auf der Leiter Und malt die Blätter an, Ein lustiger Waldarbeiter, Ein froher Malersmann. Er kleckst und pinselt fleißig Auf jedes Blattgewächs, Und kommt ein frecher Zeisig, Schwupp, kriegt der auch 'nen Klecks. Die Tanne spricht zum Herbste: Das ist ja fürchterlich, Die andern Bäume färbste, Was färbste nicht…

  • ab 5 Jahren,  Allerlei,  Neuheiten

    Petronella Apfelmus – Hexenbuch und Schnüffelnase (Sonderausgabe)

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Es ist Herbst im Garten der kleinen Apfelhexe Petronella Apfelmus und Herbstzeit ist auch Bastelzeit. Also lädt sie ihre Freunde – die Zwillinge Lea und Luis, den Hirschkäfer Lucius und die Apfelmännchen – in ihr Apfelhaus ein und sie basteln gemütlich zusammen und schnitzen lustige Gesichter in Kürbisse. Doch am nächsten Tag, oh weh!, sind die Apfelmännchen spurlos verschwunden. Die Kinder und Petronella machen sich große Sorgen. Dank Luis' Detektiv-Set erfahren sie, dass ihre kleinen Freunde entführt wurden. Doch von wem und vor allem warum? Wird es Ferienhund Bello gelingen, mit seiner Schnüffelnase den Entführer aufzuspüren? © Boje Verlag (Bastei Lübbe) Dies ist eine limitierte Neuauflage des…

  • ab 2 Jahren,  Klassiker,  Natur

    In meinem kleinen Apfel

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Spürt ihr das auch? Abends wird es etwas früher dunkel, nachts ist es schon ziemlich kühl, Spinnennetze glitzern auf der Wiese und die Vögel sind ganz leise geworden oder haben uns bereits wieder verlassen. Der Spätsommer zieht ein und mit ihm die Apfelernte. Da passt dieses liebevolle Pappbilderbuch geradezu perfekt. "In meinem kleinen Apfel,da sieht es lustig aus:Es sind darin fünf Stübchen,grad wie in einem Haus." Diese ersten Zeilen des beliebten Kinderliedklassikers werden viele von uns augenblicklich in unsere Kindheit zurückbefördern. Hab ich recht? 🙂In dem Lied leben in einem Apfel kleine schwarze Apfelkernchen zu zweit in je einer der fünf Stübchen. Sie träumen zuerst vom Sonnenschein…

  • ab 10 Jahren,  Allerlei

    Brombeerfuchs – Das Geheimnis von Weltende – Band 1

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Die zwölfjährige Portia verbringt ihre Sommerferien bei ihren Tanten Bramble und Rose in Trefriw – einem idylischen Städtchen in Nordwales. Gleich zu Beginn lernt sie Ben, einen gleichaltrigen Jungen, kennen und öffnet im Wald versehentlich eine geheimnisvolle Tür, die in die Anderswelt führt. Die Kinder wissen noch nicht, dass dieses Portal unter allen Umständen hätte geschlossen bleiben müssen. Auch über die wahren Absichten des Fuchsmannes Robin Goodfellow, der Portia zur Tür gelockt hatte, sind sie sich noch nicht im Klaren. Und welche Rolle spielen der Graue König mit seinen Grauen Reitern und die Feenkönigin Titania? Bereits das zauberhafte Titelbild verspricht einen magischen Lesegenuss. Und tatsächlich – die…

  • ab 7 Jahren,  Natur,  Sachbücher

    Keine bösen Tiere

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Mal ehrlich, habt ihr Vorurteile über gewisse Tiere? Wenn ja, welche? Vielleicht, dass Spinnen eklig sind und nachts in die offenen Münder von schlafenden Menschen krabbeln? Oder dass Tauben die "Ratten der Luft" und ungepflegt sind und viel mehr Krankheiten verbreiten als andere Wildvögel? Wespen sind immer wütend und aggressiv und ihre Lebensaufgabe besteht darin, Menschen zu finden, die sie schmerzhaft stechen können? Schwarze Katzen sind böse und bringen Unglück? Wenn ihr oder eure Kinder auch nur bei einem meiner Beispiele genickt habt, dann ist dieses tolle Sachbuch, welches mit menschlichen Vorurteilen über Tiere aufräumt etwas für euch. © Ravensburger Die Liebe und die Achtung, die die…

  • ab 9 Jahren,  Allerlei

    Die Mittsommer-Bande

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Juchhuu, es sind Sommerferien! Und Flo reist mit ihrer kleinen Schwester Biene und den Eltern nach Schweden. Sie kann es kaum erwarten, dort ihre schwedische Brieffreundin Motte zu treffen und ein richtiges Sommerabenteuer zu erleben. Ideen dazu haben die Mädchen viele und – wie echte Forscherinnen – wollen sie sich auf die Suche nach dem sagenumwobenen weißen Rentier begeben, von dem Opa Anders immer erzählt. Sie gründen den "Klub der Blauen Enten", in den auch Flos kleine Schwester Biene aufgenommen wird. Doch sie sind nicht die einzigen, die diesem Rätsel auf den Grund gehen wollen. Auch Mottes Bruder Jonte und seine Jungenbande "Die Polarfüchse" sind dem weißen…

  • ab 8 Jahren,  Natur,  Neuheiten,  Sachbücher

    Die Wildwiese

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Bienen summen emsig umher, farbenfrohe, wunderbar duftende Wildblumen schaukeln sanft im Wind, Vögel zwitschern vergnügt, kleine Käfer wuseln herum, ein Schmetterling flattert vorbei und da hinten hoppelt ein Hase davon. Ach, wie wunderbar ist es, inmitten einer Wildwiese zu sitzen, sie mit allen Sinnen wahrzunehmen, zu träumen und den Alltag zu vergessen! Leider wird es immer schwieriger, solch eine von mir beschriebene artenreiche und naturbelassene Wildwiese zu finden. Umso bedeutender finde ich das wunderbare Kindersachbuch "Die Wildwiese" der Biologin Angelika Huber-Janisch. © Knesebeck Verlag Die Autorin führt uns mit ihrem leichten, gut verständlichen Schreibstil in die Welt der Wildwiesen ein und zeigt wie viel Faszinierendes in diesem…

  • ab 4 Jahren,  Allerlei,  Natur,  Neuheiten

    Hotel Summ Summ

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Habt ihr auch ein Insektenhotel auf dem Balkon oder im Garten? Dann ist dieses zauberhafte Bilderbuch genau das Richtige. Es wird jedoch auch jenen unter euch, die noch keines haben, Lust auf solch ein Insektenhäuschen machen. 🙂 Hereinspaziert, hereingekrabbelt in das Hotel Summ Summ! Hier ist alles, was kreucht und fleucht, summt und brummt und krabbelt und flattert herzlich willkommen. Hirschkäfer Kneifzang ist der Hoteldirektor, Tausendfüßler Wusel kümmert sich um die Reparaturarbeiten und das Marienkäfermädchen Pünktchen um die Gäste. Polly Biene und Meli Hummel sind auch schon die ersten Besucher. Doch dann kommt Regen auf und, oh Schreck, das Dach ist undicht! Wird es den Freunden gelingen,…

  • ab 10 Jahren,  Allerlei,  Neuheiten

    Owl und der verlorene Junge

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Es ist bereits Ende Oktober, doch der sengend heiße Sommer, für den die Mittagsfrau zuständig ist, möchte einfach nicht gehen. Vor allem Owl, Tochter des Winters Jokul, leidet sehr unter den brennenden Temperaturen. Außerdem wird Alberic, Sohn des Herbstherrschers Graf Oktober, seit Wochen vermisst. Wird es Owl und ihrer besten Freundin Mallory gelingen, ihn aufzuspüren und den Herbst zurückzuholen? Und was hat es mit dem Zeitvater und dem Samenkorn, welches Alberic vor seinem Verschwinden seinem Vater gab, auf sich? Viel mehr möchte ich zum Inhalt des zweiten Bandes von Amy Wilson rund um die sympathische Owl nicht verraten, um nicht zu viel vorwegzunehmen. Vor einigen Monaten stellte…

  • ab 6 Jahren,  Natur,  Sachbücher

    Die Superkräfte der Pflanzen

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Superhelden mit beeindruckenden Fähigkeiten gibt es nur in Comics, Büchern und Filmen? Weit gefehlt! Wir brauchen uns nur einmal die uns umgebenden Pflanzen genauer anzusehen und werden feststellen, dass sie erstaunliche Talente und wahre Superkräfte besitzen. So können sie nicht nur miteinander kommunizieren, sondern auch Steine sprengen, fast unsterblich werden, jahrzehntelang ohne Wasser auskommen, brennen wie Feuer und noch so vieles mehr, das uns mit offenem Mund und staunenden Augen dastehen lässt. In diesem tollen, großformatigen Sachbuch für Kinder erfahren wir, wofür Pflanzen diese wahren Superkräfte in ihrem Leben brauchen, und warum es auch für uns Menschen ein Segen ist, dass es unsere Pflanzenfreunde auf Erden gibt.…

  • ab 3 Jahren,  Klassiker,  Natur

    Das neugierige Entlein

    (Werbung, unbezahlt) Sieben kleine Enten schwimmen zum ersten Mal in ihrem Leben gemeinsam mit ihrer Mutter auf dem See. Die Entlein haben gar keine Angst, doch die Entenmutter warnt sie vor Hechten und Wasserratten und ermahnt sie, zusammenzubleiben. Eines der Entlein lässt sich dennoch von einer bunten Libelle, die übers Wasser huscht, ablenken und folgt ihr neugierig. Oh weh, nun ist das Entlein ganz allein und hat den Anschluss zur Mutter und den Geschwistern verpasst. Und dann taucht da auch noch ein dunkler, langer Schatten im Wasser auf… © BELTZ / Der KinderbuchVerlag In dieser liebenswerten Geschichte, die selbstverständlich gut ausgeht, wird sich jedes Kind wiederfinden. Sie erinnert uns daran,…

  • ab 9 Jahren,  Natur,  Neuheiten,  Sachbücher

    Der große Naturführer

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Heute wird der Tag der Erde / Earth Day gefeiert. 🌱🌍 Hast Du Dich schon einmal bewusst nicht nur mit den Pflanzen und Tieren, sondern auch mit den Dich täglich umgebenden Wolkenformationen, Sternbildern und Himmelskörpern beschäftigt? Die allermeisten gängigen Naturführer konzentrieren sich auf die Tier- und Pflanzenwelt, vielleicht auch auf die Pilzwelt, doch uns umgibt noch so viel mehr. Dieser große Naturführer öffnet dem Leser die Tür zum Reich der Blumen, Bäume, Insekten, Vögel, Pilze, aber auch zur astronomischen Welt der Wolken, Sterne und Himmelskörper und weckt die Neugier und Entdeckerlust, seine Umgebung mit ganz neuen Augen zu erkunden. © Anaconda Verlag Das Buch ist in sechs…

  • ab 4 Jahren,  Klassiker,  Natur

    Silvester, die musikalische Maus

    (Werbung, unbezahlt) Die Feldmaus Silvester lebt auf einer Wiese umgeben von Natur und liebt es, den Geräuschen der Vögel und Grillen, des plätschernden Baches und des Windes zu lauschen. Sie ist nämlich keine gewöhnliche Maus, sondern verfügt über ein musikalisches Gehör. Eines Tages kommen Männer aus der Stadt und zerstören die gesamte Natur rund um Silvesters Zuhause, um eine Straße und Häuser zu bauen. Die Feldmaus ist sehr traurig, denn nun kann sie die feinen Naturgeräusche nicht mehr hören, sondern nur noch das laute Brummen der Autos und das Rattern der Lastwagen. Als die Männer schließlich auch noch ihren Unterschlupf in der Wiese ausbaggern, muss Silvester umziehen und eine Stadtmaus…

  • ab 3 Jahren,  Natur,  Neuheiten

    Wunder der Natur – Das Gute-Nacht-Buch

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Es ist Abend und die Sonne geht auf ihre Reise in die Nacht. Gute Nacht, Sonne! Auch viele Pflanzen wie die Seerose, die ihre Blüttenblätter schließt, bereiten sich auf die dunkle Nacht vor. Gute Nacht, Seerose! Tagaktive Tiere wie die Amsel, der Hase und die Biene ziehen sich müde in ihre Behausungen zurück. Gute Nacht, Amsel, Hase und Biene! Und hallo Mond, der alle nachtaktiven Tiere einlädt, mit ihm die Nacht zu verleben. Hallo, Füchsin, Fledermaus und Wolf! Achtsam verabschieden wir uns von den Lebewesen des Tages und begrüßen die Wesen der Nacht. Eingekuschelt in die Bettdecke lauschen wir den Geräuschen der Natur des Abends, halten inne…

  • Allerlei

    Mein großes Wimmelbuch – Frühling

    (Werbung, unbezahlt) Heute ist Frühlingsanfang und außerdem Weltglückstag und ich möchte euch dieses schöne Wimmelbuch vorstellen, das beim Ansehen Freude und gute Laune hervorruft und die Glücks- und Frühlingsgefühle erweckt. 🙂 Wir begleiten die Bewohner eines Städtchens, die die ersten Sonnenstrahlen im Jahr genießen. Überall findet man kleine Geschichten in diesem liebevoll gestalteten großen Pappbilderbuch, die sich von Seite zu Seite entwickeln. So gibt es viel Spannendes zu entdecken. Ein Paar bereitet sich auf seine Hochzeit vor, welche wir dann auf der vorletzten Doppelseite auch miterleben können. Opa Willi geht mit Karlchen spazieren. Eine Reisegruppe besichtigt den kleinen Ort. Und zwischendrin hoppeln Häschen auf der Wiese, betteln Jungvögel nach Futter…

  • ab 8 Jahren,  Natur,  Neuheiten,  Sachbücher

    Unser grüner Planet – Die Pflanzen

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Wusstet, ihr dass es Pflanzen gibt, die hören können ohne Ohren zu haben? Und stellt euch einmal vor, dass eine der ältesten Pflanzen der Welt, der Kreosotbusch, etwa 11700 Jahre alt ist! Nicht nur Tiere sind interessant und spannend, auch die Pflanzenwelt birgt sehr viel Faszinierendes und lädt ob ihrer Anpassungs- und Überlebensfähigkeit zum Staunen ein. Auch wenn die meisten Menschen sie kaum bewusst wahrnehmen, könnten wir ohne Pflanzen keinen einzigen Atemzug auf dieser Erde machen und keinen Bissen Essen zu uns nehmen. Wie David Attenborough im Nachwort schreibt: "Immerhin sind Pflanzen unsere wichtigsten Verbündeten." Ein Blick auf unsere grünen Freunde lohnt sich also. Beginnend mit einer…

  • ab 2 Jahren,  Natur,  Neuheiten

    Wunder der Natur im Park

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Erinnert ihr euch noch an das einmalig schöne Buch "Wunder der Natur", welches ich euch vor einiger Zeit vorgestellt habe? Erfreulicherweise haben die Macher Freya Hartas und Rachel Williams nun ein ähnliches Pappbilderbuch für die Allerkleinsten herausgebracht. In sechs entzückenden kleinen Geschichten werden auch sie dazu angeregt, ihre Umgebung – hier besonders im Park – achtsam wahrzunehmen. So beobachten wir eine Entenfamilie beim Badengehen, begleiten ein Eichhörnchen beim Vergraben und Wiederfinden seiner Wintervorräte, sehen Pilzen beim Wachsen zu, hören wie ein Buntspecht an den Baumstamm klopft, bewundern eine Seerose und sind fasziniert von einem Gewitter, das sich mit Blitz und Donner entlädt. © Prestel Verlag Das Besondere…

  • ab 6 Jahren,  Allerlei,  Sachbücher

    Heute pflanz ich, morgen koch ich

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Endlich ist der Frühling auch in der Blumenstadt angekommen! Alle Nachbarn treffen sich im Garten und läuten die Gartensaison ein. Sie graben und pflanzen was das Zeug hält. Maria sticht im April den ersten Spargel, aus dem sich eine köstliche Spargelquiche backen lässt. Im Sommer ernten die Kinder Kirschen, Gurken und Paprika und im Herbst Birnen, Kürbisse und rote Beete. Auch aus diesem Obst und Gemüse lassen sich leckere Gerichte zaubern. Nun ist es Winter und Fatima lagert ihre Kartoffeln im Keller. So begleiten wir die Blumenstadt Bewohner durchs ganze Jahr, lernen dabei, welches Obst und Gemüse wann geerntet werden kann und bekommen noch einen kleinen Leitfaden…

  • ab 8 Jahren,  Natur,  Sachbücher

    Der Blauwal – Die unglaubliche Geschichte des größten Tiers, das je gelebt hat

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Wusstet ihr, dass der Blauwal – so wie alle Wale – vor langer, langer Zeit einmal vierbeinig war und eher aussah wie ein großer Hund? Und war euch bewusst, dass der Meeressäuger unser Verwandter ist? Habt ihr euch schon einmal das enorme Gewicht eines ausgewachsenen Blauwals vorgestellt? Es entspricht mehr als 1000 erwachsenen Menschen! Diese und noch viele weitere spannende Informationen zu dem größten Tier, welches je gelebt hat, finden wir in Andreas Tjernshaugens Sachbuch für Kinder. Der Norweger nimmt uns darin zusammen mit einer Blauwalmutter und ihrem Jungen mit auf eine Reise durch die Tiefen des Ozeans und erzählt nebenbei viel Wissenswertes, auch zu anderen Walarten.…

  • ab 4 Jahren,  Allerlei,  Natur

    Hamsi Hamster zieht um

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Oh weh! Hamsi Hamsters kleines Steinpilzhäuschen wurde angeknabbert und hat nun schlicht zu viele Löcher im Dach! All seine Wintervorräte drohen nass zu werden. Es hilft nichts, Hamsi Hamster muss sich eine neues Zuhause suchen. Also packt er ein paar Getreidekörner als Proviant ein und begibt sich auf die abenteuerliche Suche. Unterwegs trifft er auf einige hilfsbereite Tiere wie eine Igelfamilie und eine Seemöwe, die ihm aus manch einer Patsche helfen und ihm auch anbieten, bei ihnen zu wohnen. Doch wie lieb und gastfreundlich die Tiere auch sein mögen, der kleine Hamster merkt schnell, dass er einfach nicht zu ihrer Lebensweise passt. Wird er doch noch ein…

  • ab 3 Jahren,  Klassiker,  Natur

    Die Vogelhochzeit

    (Werbung, unbezahlt) Kennt ihr den sorbischen Brauch der Vogelhochzeit, der genau heute am 25. Januar jedes Jahr stattfindet? Am Vorabend stellen Kinder Teller auf das Fensterbrett und erhoffen sich, am nächsten Tag Süßigkeiten von der Festtafel der Vögel, die Vogelhochzeit halten, darauf zu finden. Tatsächlich beginnt die Balzzeit einiger Vögel rund um die jetzige Zeit. Durch diese Beteiligung der Kinder am Hochzeitsmahl bedanken sich die gefiederten Freunde gemäß Brauch für die Winterfütterung. Vor allem in Kindergärten in sorbischen Gebieten wird die Vogelhochzeit jedes Jahr als Kindertheaterstück mit selbstgemachten Kostümen oder traditionell sorbischer Hochzeitskleidung am heutigen Tag aufgeführt und gefeiert. Ich verlinke euch weiter unten ein Video, in dem ihr noch…

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner