• ab 6 Jahren,  Allerlei,  Gefühle,  Neuheiten

    Wünsche

    (Anzeige) Das neue Jahr ist erst eine Woche jung und erscheint uns noch ganz frisch und voller wunderbarer Möglichkeiten. Was wünscht ihr euch für 2024? Ich denke, ein großer Wunsch, den wir als Menschheitsfamilie haben, ist der nach einer Welt, in der alle Lebewesen in Frieden miteinander leben. Passend dazu möchte ich meine erste Vorstellung im Jahr 2024 einem berührenden Bilderbuch aus dem deutsch-vietnamesischen HORAMI Verlag widmen. Es ist mitten in der Nacht als eine Familie bestehend aus einer Mutter, ihrem Baby und zwei weiteren kleinen Kindern hastig ihre Siebensachen zusammenpackt und die Heimat verlässt. Der Abschied vom zurückbleibenden Großvater ist tränenreich. Die Flucht ist lebensgefährlich und führt über das…

  • ab 5 Jahren,  Allerlei,  Natur

    Ich bin Selim – Abenteuer eines kleinen Straßenhundes

    (Anzeige) Heute möchte ich euch eines der schönsten Kinderbücher, die ich in diesem Jahr gelesen habe, vorstellen. Der kleine Welpe Schwarzfell und seine drei Geschwister wurden im kalten Winter in einer Erdhöhle umgeben von Müll in den Straßen der Großstadt Istanbul, Türkei geboren. An einem besonders kalten Februartag jedoch kommt ihre Mutter nicht zurück und die Kleinen beginnen, dollen Hunger zu verspüren. Und so macht sich Schwarzfell mutig auf den Weg aus der sicheren Höhle, um Hilfe zu suchen. Glücklicherweise trifft er auf eine liebe Menschenfrau, die ihn Sultan Selim – kurz Selim – tauft. Sie bringt ihn und seine Geschwister in eine Auffangstation. Dort lernen sie andere Hunde kennen,…

  • ab 4 Jahren,  Natur

    Unsere Wildtiere – Fiepje, das kleine Meisenkind

    (Anzeige) Die kleine Emily liebt alle Tiere. Am liebsten beobachtet sie die Vögel in ihrem Garten und ganz besonders gern hat sie die niedlichen Blaumeisen. Im Winter füllt sie das Vogelhäuschen mit Leckereien für ihre gefiederten Freunde. Außerdem baut sie zusammen mit ihrer Mutti einen Nistkasten, den sie im Garten aufhängen. Als der Frühling da ist, kommt auch prompt eine Meise, die ein Nest darin baut und Eier hineinlegt. Emily kann es kaum erwarten, die kleinen Meisenkinder zu sehen. Doch eins der Vogelbabys, welches sie Fiepje tauft, ist etwas schwächer. Und eines Tages braucht das Meisenkind Emilys Hilfe! Kann sie dem kleinen Fiepje helfen? © Highline Verlag Momentan kann man…

  • ab 3 Jahren,  Allerlei,  Gefühle

    Hallo! Das Buch der zehn Freundlichkeiten

    (Anzeige) Heute feiert mein Blog nicht nur Geburtstag 🥳, sondern heute ist auch Weltkindertag und zusätzlich noch Sag-etwas-Nettes-Tag! Passend dazu, möchte ich euch ein Bilderbuch vorstellen, das bereits sehr jungen Kindern die Themen Flucht und Freundlichkeit näher bringt. In diesem Zählbuch begleiten wir eine Flüchtlingsfamilie: 1 Schiff bringt sie auf den Weg, 2 Hände heben sie aus dem Boot hinaus, 7 Tage sind sie nun bereits im neuen Land und 10 Freunde haben die Kinder im Kindergarten gefunden. Von einem unsicheren Ort zu einem anderen sicheren Ort begegnen sie allen möglichen Menschen, die freundlich zu ihnen sind. © Gütersloher Verlagshaus Auf dem Titelbild erkennen wir bereits eine afrikanisch und eine…

  • ab 2 Jahren,  Allerlei,  Klassiker,  Natur

    Die drei Spatzen

    (Anzeige) Bei uns hat es wieder geschneit. Die ganze Welt liegt unter einer weißen Decke. Die Luft ist frisch, aber auch frostig kalt. Da möchte man sich nach einem Spaziergang am liebsten warm einkuscheln. So geht es auch den drei Spatzen aus Christian Morgensterns berühmten Gedicht. Sie kuscheln sich an einem kalten Wintertag ganz eng aneinander, um es schön warm zu haben. In einem leeren Haselstrauch,da sitzen drei Spatzen, Bauch an Bauch.Der Erich rechts und links der Franzund mittendrin der freche Hans. So beginnt das bekannte Wintergedicht, welches euch sicherlich schon einmal begegnet ist. Der Eulenspiegel Kinderbuchverlag brachte nun vor einigen Jahren ein schönes Pappbilderbuch dazu heraus. Die niedlichen Illustrationen…

  • ab 5 Jahren,  Klassiker,  Weihnachten

    Holly und Ivy – Eine Weihnachtsgeschichte

    (Anzeige) Dies wird meine letzte Buchvorstellung in diesem Jahr sein. Ich wünsche euch allen ein frohes Weihnachtsfest mit ganz viel Funkelzauber, Sternenglanz und warmer Herzensliebe! Rutscht alle gut in das Neue Jahr 2023 hinein! Bis nächstes Jahr – hoffentlich wieder hier! 💖 Das Waisenmädchen Ivy, die einsame Puppe Holly im Schaufenster eines Spielzeugladens und das kinderlose Ehepaar Mr und Mrs Jones haben alle einen ganz besonderen Weihnachtswunsch. Die Waise Ivy wünscht sich ein echtes Zuhause und reißt aus dem Kinderheim aus, um eine imaginäre Großmutter zu finden. Die Puppe Holly wünscht sich, dass ein Kind mit ihr spielt und sie zum Leben erweckt. Und vor allem Mrs Jones wünscht sich…

  • ab 5 Jahren,  Klassiker,  Weihnachten

    Der Weihnachtskarpfen

    (Anzeige) Thomas ist in Prag bei seinem Großvater zu Besuch. Dessen Frau, die Oma von Thomas, ist vor kurzem gestorben und der Junge möchte das Weihnachtsfest mit ihm verbringen, damit sein Opa sich nicht so allein fühlt. Einen Tag vor Heiligabend machen die beiden sich auf den Weg zum Weihnachtsmarkt in die Prager Innenstadt, um einen Tannenbaum und einen Karpfen für das traditionelle Weihnachtsessen zu kaufen. Thomas bemerkt, dass sein Opa nicht mehr schnell laufen kann und schlägt vor, den Karpfen zu besorgen und der Großvater möge den Weihnachtsbaum kaufen. Und so trennen sich die Wege der zwei. Als Thomas am Fischstand den Fischmann mit einem ganz blutigen Messer sieht,…

  • ab 4 Jahren,  Weihnachten

    Die kleine Glocke, die nicht läuten wollte

    (Anzeige) Die kleine Glocke hängt ganz neu im Kirchturm. Neben ihr üben drei weitere, alteingesessene Kirchenglocken das Läuten für den Heiligen Abend. Doch sie bleibt still und gibt keinen Mucks von sich, nicht einmal einen kleinen Gong. Eine Taube mit dem schönen Namen Felidia möchte der kleinen Glocke helfen, aber sie weiß nicht wie. Die Krähe Carol gibt ihr den Rat, es mit guten Worten zu versuchen. Dies tut Felidia dann auch und sammelt gemeinsam mit ihren Taubenfreunden und den Mäusen fleißig gute Wörter wie "Morgensonne", "Lebkuchenkrümel" oder "Silberschnee", die sie der kleinen Glocke erzählt. Jedoch vergebens. Die kleine Glocke hört zwar ganz genau zu, aber sie läutet einfach nicht.…

  • ab 10 Jahren,  Neuheiten,  Weihnachten

    Hinter dem Schnee

    (Anzeige) An einem einsamen Weihnachtsabend ist der mindestens genauso einsame Eiswagenfahrer Freddy d'Angelo mit seinem Kühllaster von Italien über Frankreich nach England unterwegs. Zur selben Zeit fliegt die Schwalbe Gloria aus der Hitze Afrikas in die Kälte des Nordens. Und dann ist da noch jemand Drittes, der sich unbemerkt auf den Weg macht. Diese drei Lebewesen wissen nichts voneinander und sind doch eng miteinander verbunden. © Gerstenberg Verlag Ich sage es gleich vorweg: Dieses Buch ist so wunderbar und so berührend, dass ich mir für jeden von euch lieben Lesern meines Blogs wünsche, dass ihr es auch einmal lesen könnt, und dass die Geschichte von Timothée de Fombelle auch euer…

  • ab 4 Jahren,  Allerlei,  Natur

    Die Stadttaube

    (Anzeige) Die kleine Greta darf zum ersten Mal die Ferien ganz allein bei ihrer Tante Hanna verbringen. Diese hat ein Haus, das einen richtigen Namen trägt: "Elysium". Das bedeutet Paradies und Greta ist sich sicher, dass es bei Tante Hanna deswegen immer so schön ist. Gleich am nächsten Morgen gehen die beiden den Nachbarn Herrn Wenzel und seine Tauben besuchen. Er hat wunderschöne weiße Tauben, die in einem Taubenhaus wohnen. Doch auch eine graue Stadttaube hat sich vor einiger Zeit zu der weißen Taubenschar gesellt. Obwohl die Stadttaube sich unter den weißen Tauben sehr wohl fühlt und von ihnen gut aufgenommen wurde, missfällt sie Herrn Wenzel, denn sie stört das…

  • ab 5 Jahren,  Klassiker,  Märchen

    Die Schneekönigin

    (Anzeige) Es ist Oktober und die kalte Jahreszeit ist nun endgültig bei uns angekommen. Zeit, um sich öfter wieder einmal mit einem Buch und einer warmen Decke gemütlich auf der Couch einzukuscheln. Märchen eignen sich dabei ganz wunderbar. Schon unsere Vorfahren erzählten sich an dunklen Tagen diese Geschichten voller Archetypen und Symbole. Ein sehr bekanntes Märchen, "Die Schneekönigin", wurde vom dänischen Schriftsteller Hans Christian Andersen 1844 veröffentlicht. Es handelt von einem Mädchen namens Gerda, die sich auf die gefährliche Suche nach ihrem lieben Freund Kay begibt, der von der Schneekönigin verzaubert und entführt wurde. Der Wunderhaus Verlag hat dieses traumartige Wintermärchen mit einmaligen Illustrationen von Galia Zinko neu aufgelegt. ©…

  • ab 5 Jahren,  Allerlei,  Natur

    Schäpi, das kleine gelbe Schaf

    (Anzeige) Habt ihr schon einmal von NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren) gehört? NLP ist eine Sammlung effektiver Methoden für eine bessere Kommunikation mit Ansätzen aus der Psychologie, den Sprachwissenschaften und der Hypnose. Heute möchte ich euch ein Kinderbuch vorstellen, das die Grundannahmen von NLP leicht verständlich und kindgerecht in einer Geschichte verpackt erklärt. Das frisch geborene Schäfchen Schäpi ist anders als seine Geschwister auf dem Bauernhof, denn es hat kuschelig gelbes Fell. Damit die Hoftiere das Lamm sofort annehmen, hält Hirte Pino gleich am nächsten Morgen eine Ansprache und erinnert sie daran, dass Schäpi zwar anders aussehen mag, doch genauso wertvoll ist wie jedes andere Tier. Die Hoftiere halten sich auch an…

  • ab 7 Jahren,  Natur,  Sachbücher

    Keine bösen Tiere

    (Anzeige) Mal ehrlich, habt ihr Vorurteile über gewisse Tiere? Wenn ja, welche? Vielleicht, dass Spinnen eklig sind und nachts in die offenen Münder von schlafenden Menschen krabbeln? Oder dass Tauben die "Ratten der Luft" und ungepflegt sind und viel mehr Krankheiten verbreiten als andere Wildvögel? Wespen sind immer wütend und aggressiv und ihre Lebensaufgabe besteht darin, Menschen zu finden, die sie schmerzhaft stechen können? Schwarze Katzen sind böse und bringen Unglück? Wenn ihr oder eure Kinder auch nur bei einem meiner Beispiele genickt habt, dann ist dieses tolle Sachbuch, welches mit menschlichen Vorurteilen über Tiere aufräumt etwas für euch. © Ravensburger Die Liebe und die Achtung, die die Autorin und…

  • ab 4 Jahren,  Allerlei,  Gefühle

    Bär und Maus

    (Anzeige) Maus und Bär sind die allerbesten Freunde und gehen Hand in Hand durchs Leben. Doch die kleine Maus beginnt sich zu fragen, ob das auch für immer so sein wird. "Meinst du, wir werden uns immer noch an den Händen halten – auch wenn wir schon alt und grau sind…" ~ so beginnen ihre Fragen an den großen Pandabären. Daraufhin entwickelt sich ein Dialog zwischen den beiden, in welchem der Bär seiner Maus stets erneut versichert, dass er immer für sie da sein und sie lieben wird, egal was passiert. Ob sie nun seine Hilfe benötigt, etwas ganz Blödes anstellt, eine Gutenachtgeschichte hören möchte oder gar krank wird und…

  • ab 5 Jahren,  Klassiker

    Der Schneemann sucht eine Frau

    (Anzeige) In der Zeit zwischen Winter und Frühling hat es noch einmal geschneit und die Kinder bauen am Nachmittag einen stattlichen Schneemann mit einem Hut und einem Spazierstock. Nachdem sie nun wieder nach Hause gegangen sind, fühlt der Schneemann sich ganz allein. Es kommt ihm in den Sinn, nach einer Frau, die so weiß ist wie er, zu suchen, mit der er plaudern und lustig sein kann. So macht er sich auf den Weg durch die verschneite Stadt und begegnet einigen weißen Tieren, von denen er glaubt, sie könnten seine Frau werden. Doch leider erfährt er von der Katze, dem Pudel, dem Schwan und den Gänsen nur Ablehnung. Traurig läuft…

  • ab 3 Jahren,  Weihnachten

    Herr Dachs hat einen Weihnachtswunsch

    (Anzeige) Der grummelige Herr Dachs mag keine Feste und wünscht sich, das Weihnachtsfest möge in diesem Jahr ausfallen. Doch die anderen Waldtiere freuen sich so sehr auf den Weihnachtsbären, der sie bald besuchen wird. Ein kleiner Fuchs empfindet Mitgefühl für Herrn Dachs und fühlt, dass er tief drinnen traurig und einsam ist. Wird es ihm gelingen, den Zauber der Weihnacht im Herzen des Weihnachtsmuffels zu entfachen? © Ullmann Medien Liebevoll und kindgerecht beschreiben die britische Autorin Lily Murray sowie die Übersetzerin Cara Neumann in einfacher Reimform die Geschehnisse. Gefallen hat mir, dass zu den Tieren im Wald nicht der Weihnachtsmann, sondern der Weihnachtsbär kommt. 🙂 Herausragend an dem Buch sind…

Schön, dass Du meinen Blog besuchst. :)

Trag Dich ein, um Benachrichtigungen zu neuen Glückskinderbuch-Beiträgen zu bekommen.

Zur Bestätigung bitte noch den Link in der ersten E-Mail anklicken (ggf. im Spamordner danach Ausschau halten) & dann sind wir verbunden. :)

Ich sende keinen Spam! Erfahre mehr in meiner Datenschutzerklärung.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner