• ab 6 Jahren,  Weihnachten

    Winter auf der Hummelinsel

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Selma und ihre Freunde Maja und Marre treffen sich in den Herbstferien erneut auf der schwedischen Hummelinsel. Sogleich erwartet sie eine große Überraschung. Sie finden ein junges Eichhörnchen, das ohne seine Mutter unterwegs ist und bringen es zur Bäuerin Linnéa, die eine Eichhörnchen-Pflegestation hat. Dort helfen sie, den Kleinen wieder aufzupäppeln. Mit den Winterferien kommt auch der Schnee und die Kinder erleben noch so einige kleine Abenteuer auf ihrer geliebten Hummelinsel. Werden sie auch das Weihnachtsfest zusammen feiern? Zu viel möchte ich nicht verraten, das solltet ihr schon selbst lesen. 🙂 Dies ist der zweite Teil der Hummelinsel-Geschichten. Er kann jedoch völlig eigenständig auch ohne den ersten…

  • ab 3 Jahren,  Allerlei

    Der Feuertopf brodelt

    (Rezensionsexemplar, Werbung, unbezahlt) Es ist Winter in Peking und eisiger Wind pfeift durch die menschenleeren abendlichen Gassen. Großväterchen Yu sitzt allein und verlassen in seiner Garküche "Zum alten Feuertopf" und wartet vergebens auf Gäste. Um sich zu wärmen, zündet er den riesigen Feuertopf an und stellt alle Zutaten bereit. Da klopft es an der Tür und ein kleines frierendes Mädchen steht davor. Später klopft noch ein Junge und dann noch ein Junge. Ihnen allen gewährt Großväterchen Yu Einlass und bewirtet sie. Zusammen machen es sich die Vier um den Feuertopf gemütlich und genießen die gemeinsame Zeit. Am nächsten Tag kommen die Kinder wieder und bringen nicht nur Fische, Fleisch und…

  • ab 3 Jahren,  Klassiker

    Das Rübchen

    (Werbung, unbezahlt) Heute habe ich wieder einen DDR Kinderbuchklassiker für euch. "Das Rübchen" ist eine kleine feine Geschichte nach einem russischen Volksmärchen für Kinder ab 3. Der Großvater pflanzt ein Rübchen und dieses wächst und gedeiht zu einer riesengroßen Rübe. Nun will er sie ernten und zieht und zieht, doch die Rübe steckt tief in der Erde. Nach und nach kommen die Großmutter, die kleine Mascha, das scheckige Hündchen, das schwarze Kätzchen und zuletzt das graue Mäuschen gelaufen, um zu helfen. Und sie ziehen und ziehen und hau ruck… Werden sie es schaffen, die Rübe zu ernten? (Na klar! 🙂 ) © VEB Postreiter-Verlag © VEB Postreiter-Verlag Zusammen geht alles…

  • ab 5 Jahren,  Gefühle

    Tara und die Zauberkatze

    (Werbung, unbezahlt) Heute zum Welttag der Katze möchte ich euch diese schöne Geschichte von Tara und ihrer Zauberkatze vorstellen. Tara fühlt sich oft einsam und unverstanden. Sie hat keine Freunde und auch ihre Familie versteht ihr Verhalten zumeist nicht. Denn Tara kann ihre Frust- und Wutgefühle sehr schwer kontrollieren und schlägt dann verbal und manchmal auch körperlich wild um sich. Meistens spricht und handelt sie bevor sie nachdenkt. Doch zu ihrem 7. Geburtstag tritt die Katze Grau-Miau in ihr Leben und von da an wandelt sich vieles zum Guten. Grau-Miau spricht mit Tara und gibt ihr wertvolle Tipps und Hinweise, wie sie ihr Zusammenspiel mit anderen Menschen so ändern kann,…

  • ab 4 Jahren,  Allerlei

    Sina und die Yogakatze

    (Werbung, unbezahlt) Yoga lernen mit einer Katze? Ja, das können Kinder mit dem wunderbaren Buch von Ursula Karven über Sina und Brezel. Brezel ist eine sprechende Katze und bringt Sina Yoga bei. Angefangen vom Baum über den dritten Krieger bis hin zum Vulkan und zu Atemübungen lernt Sina nicht nur die indischen Körperübungen kennen, sondern erfährt auch sehr viel über die Philosophie von Yoga. Sie beginnt, selbstbewusster zu werden und mehr auf ihr Gefühl zu hören. © rororo | Rowohlt Taschenbuch Verlag Mit "Sina und die Yogakatze" ist Ursula Karven ein humorvolles und liebevolles Kinderbuch zum Thema Yoga gelungen. Die Autorin nutzt verschiedene Erzählsituationen, um darauf aufbauend im Anschluss passende…

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner